Hof Groß-Langenbach

die Hundepension mit Herz und Verstand in Friesenhagen

 

Bernhard

  • Bernhard 1
    Bernhard 1
  • Bernhard 2_1
    Bernhard 2_1


Bernhard habe ich in einem rumänischen Tötungsshelter gesehen. Mit Hilfe des Vereins "Tötungshunde wir wollen leben eV" konnte er Mitte November nach Deutschland reisen.

Bernhard wurde auf ca. 8 Jahre geschätzt. Er ist knapp 60cm hoch, kastriert und gut verträglich mit anderen Hunden. Obwohl er offensichtlich keine guten Erfahrungen mit Menschen gemacht hat, kann man sein Vertrauen leicht wecken.

Bernhard braucht einfühlsame Menschen, die ihm Zeit geben alles kennen zu lernen. Er kennt bislang einfach noch gar nichts. Trotzdem ist er stubenrein, macht nichts kaputt und ist ein sehr genügsamer Begleiter. Wenn man sein Herz gewonnen hat, genießt er Streicheleinheiten sehr.


Update 19.1.2020

Bernhard taut immer mehr auf. Er hopst und freut sich, wenn er zum spazierengehen abgeholt wird, schmust für sein leben gern und hat einen gesegneten Appetit.


Update 11.2.2020

Bernhard hat sich zum Liebling der Gassigeher entwickelt.

Er liebt ausgedehnte Spaziergänge und so schnell bringt ihn nichts mehr aus der Ruhe. Auch in ungewohnten Situationen bleibt er ziemlich gelassen und vertraut auf die Führung durch seinen Menschen.

Jetzt fehlt nur noch ein eigenes Zuhause!


Familie Berg 02297-1637